Learn To Fly Here!UL-Fluglehrer

Kleine Aufmerksamkeiten

Letzten Sonntag vom Schüler mit einer kleinen Aufmerksamkeit bedacht. Und davor die Woche von einem anderen erfahren, daß ich der Grund sei, warum er jetzt seine Ausbildung begonnen hat. Der gemeinsame Schnupperflug letztes Jahr habe ihn angesteckt. Das sind doch schöne Momente. Nachdem ich mich in den letzten beiden Wochen bereits mehrmals persönlich überzeugt habe, daß das "mal-da-und-mal-weg" Meer (Nordsee) noch da ist, kann die Saison auch beginnen ;-)


schoko


Die 600 kg sind da!

Die neue LTF-UL ist am 15.01.2019 erscheinen. Damit sind die 600 kg "durch". An dieser Stelle einen großen Dank an Jo Konrad und seinem Engagement der vergangenen Jahre!

Hier der Link zum Download der LTF:
https://www.daec.de/fileadmin/user_upload/files/2019/Luftsportgeraete_Buero/LTF/LTF-UL_2019.pdf

Jetzt heisst es erstmal lesen, was sich alles geändert hat.

Euer Tomas

Änderungen 2019

2019changes

Ein neues Jahr beginnt und diverse luftrechtliche Änderungen sind oder werden demnächst in Kraft treten.

Bereits seit dem 20.12.2018 gelten neue Air-to-Air Frequenzen (NfL 1-1524-18). Diese lauten 122.540, 122.555 oder 130.430 und dürfen zwischen den beteiligten Luftfahrzeugen mit gültiger Frequenzzuteilung zum Betreiben einer Luftfunkstelle genutzt werden:

Freiballonsport und Verfolgerbetrieb: 122.255 MHz
Segelflug- und Rückholerbetrieb: 123.405 MHz
Fallschirmsprungbetrieb: 126.730 MHz
Luftschifffahrtbetrieb: 134.005 MHz
Ausbildungsbetrieb Flugschulen: 123.465 MHz

Auf den Seiten des Aeroclubs NRW kann man die für NRW relevanten Änderungen einsehen. Aus Sicht der VFR Fliegerei sehr erfreulich ist die Entschärftung des Dreiecks Dortmund-Paderborn-Münster.Bisher kontrollierte Lufträume werden verkleinert (Münster) bzw. in eine TMZ mit Hörbereitschaft (Paderborn) umgewandelt.

https://www.aeroclub-nrw.de/2019/01/07/luftraumstruktur-2019-2/

Ich wünsche Euch ein schönes, neues Jahr 2019

Euer Tomas Jakobs

Luftraumänderungen 2018

Morgen wird sich zeigen, wer sich im Süden und Süd-Osten vernünftig vorbereitet und ein NOTAM Briefing macht. Denn dann wird für FIS nicht mehr München sondern Langen zuständig sein. Weiterlesen...

Checkliste für den Winter

Das Fliegen in der kalten Jahreszeit ist ein einzigartiges Erlebnis. Wenn es nicht gerade stürmt und schneit bieten die wenigen kontinentalen Hochdruckgebiete im Winter pulverschneebedeckte Landschaften und phantastische Sichtweiten von 100 km und mehr. Diese Checkliste möchte ohne Anspruch auf Vollständigkeit acht Punkte in Erinnerung rufen, die im Winterbetrieb nicht vergessen werden sollten.Weiterlesen...

Richtig starten - Teil II

Im zweiten Teil der Blog-Miniserie geht es um alles, was nicht normal ist. Das sind Kurz-, Seitenwind- und manchmal auch Rückenwindstarts. Weiterlesen...

Richtig starten - Teil I

Der heutige Blog bildet den ersten Teil einer zweiteiligen Serie und richtet sich an jene, die bei Starts noch ein ungutes Gefühl verspüren. Auch Umsteigern von PPL zu UL kann dieser Blog helfen, bevor aus dem Motorflug erlernte Denkweisen 1:1 auf UL übertragen werden.Weiterlesen...

F-Schlepp in Oeventrop

Ich liebe Oeventrop! Der Segelflugplatz stellt durch seine besondere Lage im Ruhrtal, eingerahmt von höheren Bergen eine kleine Herausforderung dar, die alle Flachland-Flugplätze dazu im Vergleich langweilig erscheinen lässt. Weiterlesen...

Luftfahrt-Versicherung und Haftpflicht #2

Der gestrige Beitrag „Übersicht Luftfahrt-Versicherung und Haftpflicht“ eines Juristen gibt einen guten Einstieg in die Thematik. Trotzdem liest man in UL Foren immer wieder: Es müsse eine Kausalität zwischen Verletzungshandlung und Rechtsgutverletzung vorliegen.Weiterlesen...

Übersicht Luftfahrt-Versicherung und Haftpflicht

Bei meiner heutigen Recherche habe ich eine sehr gute Übersicht und Zusammenfassung eines Juristen aus der Schweiz zum Thema Luftfahrt-Versicherung und Haftpflicht gefunden. Diese möchte ich heute gerne mit Euch teilen.Weiterlesen...

Die Sache mit dem Höhenmesser

Der heutige Blogbeitrag dreht sich rund um das Thema Höhenmessereinstellung.Weiterlesen...

600kg - die längst überfällige Lösung

Zu der von Jo Konrad zur Chefsache erklärten Auflastung von ULs auf 600kg möchte ich heute gerne auf den gemeinsam mit Christian Böhm auf der Schwester-Website ul-fortbildung.de geschriebenen Blogbeitrag hinweisen.Weiterlesen...

Die 100% Frage

Es sind oftmals die kleinen Kniffe, die einem im Cockpit das Leben einfacher machen und Situationen richtig deuten lassen. Diese finden sich in keinem Handbuch und müssen im Verlauf der fliegerischen Praxis von selbst erlernt werden. Einen dieser Kniffe möchte ich gerne im heutigen Blog mit Euch teilen.Weiterlesen...

Recap: Fehlerquelle Mensch und Sicherheits-Mindesthöhe

Zum Blogbeitrag „Fehlerquelle Mensch“ haben mich einige PNs und Fragen speziell zu diesem Absatz erreicht:Weiterlesen...

Fehlerquelle Mensch

Wir alle sind einzigartige Lebewesen. Blitzschnell können wir auf Gefahrensituation reagieren und komplexe Problemlösungen entwickeln.Weiterlesen...

WebApp: Winddreieck

Und die nächste WebApp ist soeben fertig geworden. Hier wird das klassische Winddreieck berechnet und angezeigt - ideal zum Einsatz im Fach Navigation und zum schnellen Überprüfen von zeichnerischen Lösungen.Weiterlesen...

Checkliste für Gastflüge

Was ist schöner, als mit seinen Lieben das Gefühl des Fliegens und der Freiheit zu teilen?Weiterlesen...

Finde den Fehler!

In der dunklen Jahreszeit, wenn die Tage kurz und kalt sind, kommt man eindeutig mehr zum Lesen oder Hören von guten Büchern. Weiterlesen...

Tablets und Smartphones im Cockpit - Teil 2

Zum ersten Blogbeitrag über die Verwendung von Tablets und Smartphones im Cockpit gab es einige Fragen. Eine sehr gute Frage kommt von einem ehemaligen Flugschüler aus meiner „Lützelindener Zeit“, welche ich in meinem heutigen Blogbeitrag aufgreifen und als Fortsetzung - quasi als Teil II - hier beantworten möchte.Weiterlesen...

WebApp: Startstrecke berechnen

Letzten Hochsommer bei Temperaturen jenseits der 30 Grad habe ich einen Blogbeitrag zur Dichtehöhe geschrieben und wie die Temperatur Einfluß auf die Länge der Startstrecke hat. Jetzt im Januar rückt die Temperatur natürlich in den Hintergrund. Dafür spielen aber leider andere Faktoren eine viel größere Rolle.
Weiterlesen...

Tablets und Smartphones im Cockpit

Mit meinem heutigen Blogbeitrag möchte ich die Awareness bei Einsatz von GPS basierten Tablets und Smartphones im Cockpit wecken. Denn erst wenn Schwächen und Grenzen bekannt sind, können diese als Hilfsmittel auch sinnvoll eingesetzt werden.Weiterlesen...

Lessons to learn II

Obwohl ich dieses Erlebnis aus 2013 gestern bereits im Pilot & Flugzeug Forum in der Diskussion „Fliegen in CTRs“ geteilt habe, möchte ich hier im Blog dieses ein wenig detaillierter machen:
Weiterlesen...

Lessons to learn II

Obwohl ich dieses Erlebnis aus 2013 gestern bereits im Pilot & Flugzeug Forum in der Diskussion „Fliegen in CTRs“ geteilt habe, möchte ich hier im Blog dieses ein wenig detaillierter machen:
Weiterlesen...

Lessons to learn I - Nebel verschwindet, Erfahrung bleibt

Ein schöner Tagesbeginn im Herbst, die Sichten klar und der Himmel wolkenfrei. Weiterlesen...

WebApp: Vergaservereisung berechnen

Der kühle und feuchte Herbst ist da. Kein Grund am Boden zu bleiben.Weiterlesen...

Die Todeszone

Einige werden das Buch mit dem Titel "The Killing Zone - How & Why Pilots Die" von Dr. Paul Craig vielleicht kennen. Weiterlesen...

Alpeneinweisung

Bis dato führten mich meine Flüge immer nur bis zu den Alpen oder an diesen vorbei. Weiterlesen...

Tiefanflug/ Low Approach

Mein heutiger Blog-Eintrag widmet sich dem Tiefanflug oder auch tiefen Überflug und möchte auf die Gefahren und Konsequenzen dieses speziellen Flugmanövers hinweisen und sensibilisieren. Weiterlesen...

Schnelle Entscheidung

In der Fliegerei gibt es keine guten oder schlechten Entscheidungen. Weiterlesen...

Landung auf der Ruhrwiese

Freue mich gerade über ein Video von Herbert von der Mönchsheide. Wir beide haben uns letzte Woche getroffen, um gemeinsam auf der Ruhrwiese zu landen.Weiterlesen...